Digitale Amazon-Geschenkkarten

Hier erfahren Sie, wie Sie die häufigsten Probleme bei der Verwendung Ihrer digitalen Amazon-Geschenkkarte lösen können.

Amazon-Gutscheine sind immer nur in einer bestimmten Region gültig und können daher nur auf der Amazon-Webseite des Landes, für das sie gekauft wurden, eingelöst werden. Ein Beispiel: Amazon.de-Codes können nur auf Amazon.de, der deutschen Amazon-Webseite, eingelöst werden. Falls Sie einen Code für das falsche Land gekauft haben, müssen Sie die entsprechende Amazon-Webseite besuchen und diesen dort einlösen. In der Liefer-E-Mail, die Sie von uns erhalten haben, finden Sie über den Einlöse-Anweisungen das gekaufte Produkt mit der zugehörigen, regionalen Amazon-Domain (Internetadresse). Sie können Ihren Amazon-Gutschein jederzeit auf dieser Amazon-Webseite einlösen.

Diese Fehlermeldung tritt dann auf, wenn Amazon denkt dass Ihr Code schon verwendet wurde. Das könnte passiert sein, während Sie probierten, den Code einzulösen. Dadurch iwurde Ihr Code wahrscheinlich durch Amazon blockiert. Was Sie dagegen tun können: Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Code richtig eingegeben haben, und wenden Sie sich an den Amazon-Kundenservice. Dieser kann Ihren helfen dieses Problem zu lösen.

Amazon hantiert sehr strenge Sicherheitsmaßnahmen. Es kann sein, dass Ihre Geschenkkarte gesperrt wird, wenn Sie z. B.: - versuchen, zu viele Gutscheine auf einmal einzulösen, - eine VPN-Verbindung verwenden, - mehr als ein Konto haben oder - sehr teure Produkte mit Ihrem Guthaben kaufen möchten. Nur der Amazon-Kundenservice kann Ihnen dabei helfen, den Grund der Sperrung zu finden. Bitte kontaktieren Sie daher den Amazon-Kundenservice, wenn Sie wieder Zugang zu Ihrem gesperrten Guthaben oder Konto bekommen möchten.

War Ihre Frage nicht dabei?

PayPalKlarnaGiropayPhone Payment (Call)VISA / Mastercard / AMEXApple Pay
  • Hilfe & Support
  • All Ihre bisherigen Bestellungen auf Dundle
  • Rückgabebedingungen
  • Kontakt